Floréac logo

Nachrichten

Kelly and Sander Raadschelders

Farne erobern die Welt

„Farne sollten an einem Ort stehen, an dem Sie gerne  sich selbst sind: nicht zu heiß und nicht zu feucht.“ Mit dieser Aussage räumt Kelly Raadschelders  ein hartnäckiges Missverständnis auf. Farne brauchen überhaupt nicht viel Feuchtigkeit und Wärme. Zusammen mit ihren Eltern und ihrem Bruder hat sie die Kultivierung von Farnen nachhaltig e entwickelt. Heute sind sie Marktführer und  gewähren uns einen Blick hinter den Kulissen.

MEHR LESEN
Floréac magazine n°27 : Spring 2024

Floréac Magazin n°27 : Frühling 2024

Tauche ein in die lebendige Welt von Floréac mit der Ausgabe 27 unseres Magazins Frühling 2024. Tauche in dieser Saison in unsere neuesten Trends ein, vom rustikalen Charme der „Floral Farms“ bis hin zur Kreativität von „Coloring Outside the Lines“. Außerdem stellen wir einige unserer leidenschaftlichsten Züchter vor, darunter Van der Starre und Raadschelders, und geben einen Einblick in unsere exquisite Topfrosenkollektion.

MEHR LESEN
Helleborus

Der vielseitige Helleborus im Rampenlicht

Weihnachtsrosen, Winterrosen oder Frühlingsrosen. … Nieswurz, im Volksmund auch Nieswurz, Teufelskraut und Orakelblume genannt. Stück für Stück verschönern sie den Winter. Sie sind superstark, und dank innovativer Züchtung gibt es immer mehr Sorten, die noch besser werden. Das ist eine Rezension wert.

MEHR LESEN
An Vander Aa

An Vander Aa neuer CEO Floréac 

Die Ernennung von An Vander Aa zum ersten weiblichen CEO der Floréac NV folgt auf die Entscheidung des Aufsichtsrats und von Benoit Strauven, die CEO-Funktion zu übertragen. In den letzten Jahren gestaltete er unter anderem den strategischen Rahmen für die zukünftige Ausrichtung von Floréac und leitete er die weitere Angliederung an die in Familienbesitz befindliche Gruppe PPE (Plantify Partners Europe). 

MEHR LESEN
Floréac magazine n°26 : Winter 2023

Das Magazin Floréac n°26 : Winter 2023

Das Jahr 2023 nähert sich in rasantem Tempo der Ziellinie, und ehe wir uns versehen, sitzen wir alle um den Weihnachtstisch und blicken ins neue Jahr. 
 
Zum jetzigen Zeitpunkt ist es noch ein wenig zu früh für ausführliche Rückblicke auf das vergangene Jahr.

In diesem Sinne liegt nun die 26. Jahres- und Winterausgabe 2023 des Floréac Magazine vor Ihnen.

MEHR LESEN
Bush Brothers

Bush Brothers: auf der Suche nach unentdeckten Orchideen

Ist es ein Trailer für einen Indiana-Jones-Film oder die Geschichte eines Gärtners? Die Website der Gärtnerei Bush Brothers regt Ihre Fantasie an. Sie nennen sich selbst Schatzsucher und tauchen dafür tief in den südafrikanischen Dschungel ein. Ihr Lebenswerk. Mit geübten Nasen spüren sie exklusive Orchideen und Grünpflanzen auf. Wer sind diese beiden Brüder und was treibt sie an?

MEHR LESEN
Floréac magazine 25

Das Magazin Floréac n°25 : Herbst 2023

Der Wechsel der Jahreszeit bringt eine neue Ladung Pflanzen mit sich, vom auffälligen Perückenstrauch bis zum vitalen Vibernum, bereit, den Herbst zu erobern. Genießen Sie diese farbenfrohe Herbsternte mit einigen Herbstklassikern, die wir für Sie aufgelistet haben, und geben Sie ihnen eine Bühne in Ihrem Ladengeschäft.

Treffen Sie auch die abenteuerlustigen Gärtnerei Bush Brothers, ‚Schatzsucher‘, die im südafrikanischen Dschungel exklusive Orchideen und Grünpflanzen finden.

MEHR LESEN
Freek & Joost Jansen Plantanious

Plantanious Persoon Baumschule: immer einen Schritt voraus mit kleinerem CO2 Fußabdruck

Wer grün macht, trifft grün”. Die Vision von Plantanious ist kurz und bündig. Die Gärtnerei, die grüne Zimmerpflanzen und saisonale Blumen herstellt, investiert viel in geothermische Energie und Sonnenkollektoren und produziert so völlig klimaneutrale Produkte. Eine Geschichte, die sie heute zusammen mit der Gärtnerei Persoon Potplanten fortsetzen. Jeder mit seiner eigenen Identität und Struktur, aber mit vereinten Kräften. Denn ein n plus ein ist immer mehr als zwei. Ein Interview mit Miteigentümer Joost Jansen.

MEHR LESEN
Mr Plant Geek

Fünf Pflanzentrends nach Meinung von Mr. Plant Geek

Mit fast fünfundvierzigtausend Folgern auf Instagram ist der englische Blogger Mr. Plant Geek ein bekannter Name. Nach eigenen Angaben baut er Pflanzen an, seit er fünf Jahre alt ist. Heute predigt er seine Pflanzenliebe über verschiedene Online-Kanäle und gehört zu den 20 einflussreichsten Personen in der Gartenwelt der Sunday Times. Ich will nur sagen: Wenn es eine Person gibt, von der wir die Pflanzentrends erfahren sollten, dann ist er es.

MEHR LESEN

Besuchen Sie
unseren Webshop